Holztrocknung

Schonende Holztrocknung mit AFA VT

Geräte zum Trocknen von Holz in Trockenkammern mit großer Luftzirkulation. Sie verbinden höchte Energienutzung mit größter Zuverlässigkeit. Ausgereifte Technik, hochwertige Materialien, solide Verarbeitung. Das ergibt einen sehr geringen Energieverbrauch, gleich-bedeutend mit geringen Kosten.

Holztrockner VT 150i

Liefert eine Luftmenge von 1.300 m³/h und ist für eine Holzmenge bis ca. 7 m³ von Frischschnitt bis Sägewerks-
trocken 14% oder Schreinertrocken bis 6%  trocknen können.

Bei größeren Mengen werden mehrere Geräte verwendet.


Holztrockner VT 700i

Liefert eine Luftmenge von 0.300 m³/h und ist für eine Holzmenge bis ca. 10 – 35 m³ von Frischschnitt bis Sägewerkstrocken 14% oder Schreiner-trocken bis 6%  trocknen können.

Bei größeren Mengen werden mehrere Geräte verwendet

Bei der Trocknung von Holz entsteht Holzsäure welche dann durch die Luft zum Luftentfeuchter geblasen wird. Diese Holzsäure ist extrem aggressiv gegen den Verdampfer und würde, falls Standardentfeuchter verwendet werden, diesen nach sehr kurzer Zeit zerstören. Die Typen VT 150 i und VT 700-2 i haben deshalb speziell entwickelte Rohrverdampfer mit säureresisten-tem Rohrverdampfer aus Edelstahl.

AFA VT 150i AP und AFA VT 700-2i AP sind speziell angepasst zur Trocknung von Holz in einer Trocknungskammer. Die Geräte werden entweder in der Kammer oder direkt im Anschluss an eine Trocknungskammer installiert. Der Luftentfeuchter hat in etwa die gleiche Funktion wie eine Wärmepumpe, welche sehr niedrige Energiekosten fordert. Das Holz wird schonend bei niedrigen Temperaturen getrocknet. Der Arbeitsbereich liegt für die Lufttemperatur zwischen +10 bis  +55 °C und für die Luftfeuchtigkeit zwischen 99 – 20% rF. Die Geräte können durch eine Regelungszentrale, einen direkt angeschlossenen Hygrostat, eine Zeitschaltuhr oder durch manuellen Schalter betrieben werden.

AFA VT 150 und 700-2 sind mit Rohrverdampfern aus säurebeständigem Edelstahl, mit epoxid- lackierten Komponenten, termostatisch gesteuerter elektrischer Heizung (nur VT 150i EAP), Betriebsindikationsleuchten, Hoch- und Niederdruckwächter samt Motorschutz ausgerüstet.

Optionales Zubehör:

  • Trockenkammersteuerung
  • Abluftklappen
  • Ventilatoren

Mehr Informationen zum Thema Holztrocknung finden Sie hier:

Fragen Sie an wir beraten sie gerne: Kontakt